„Vikingarännet“ in Schweden

Ein ganz besonderes Rennen steht in Schweden am 19. Februar 2019 am Programm: das sogenannte Wikingerrennen. Diese Veranstaltung findet jährlich am Mälaren-See statt und die Teilnehmer haben die Aufgabe, mit Schlittschuhen eine rund 80 Kilometer lange Strecke zurückzulegen, die entlang einer alten Wikinger-Route verläuft. Die Strecke eignet sich für erfahrene Schlittschuhläufer, es können aber auch kürzere Abschnitte befahren werden, wie zum Beispiel das kurze Wikingerrennen, das sich vor allem für Familien gut eignet. Neben dem sportlichen Einsatz warten auf die Teilnehmer aber auch zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.