Bekanntheitsgrad von Greta Thunberg nochmals deutlich gesteigert

Foto: Greta Thunberg (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

New York (dts Nachrichtenagentur) – Schon bevor Greta Thunberg Mitte August zu ihrem Segeltörn über den Atlantik gestartet ist, hatte sie zumindest in Europa einen hohen Bekanntheitsgrad, nun ist dieser aber international nochmals deutlich gesteigert. Auf Twitter verzeichnete das Profil von Thunberg am Mittwochabend 2,24 Millionen Follower, mehr als doppelt so viele wie vor der Überfahrt. Thunbergs Instragram-Profil hatte am Mittwoch 5,8 Millionen Abonnenten, auch das eine mehr als doppelt so hohe Anzahl wie vor einem Monat.

Noch deutlicher zeigte sich das internationale Interesse der letzten Tage aber auf Wikipedia: Während der englischsprachige Lexikon-Eintrag über die 16-jährige Klimaaktivistin seit Mitte August täglich zwischen etwa 10.000 und 40.000 mal angeklickt wurde, schnellte die Zahl der Abrufe am Freitag auf über 100.000 hoch und verharrte übers Wochenende auf diesem Niveau. Am Montag wurde ihr Artikel dann 300.000 mal aufgerufen, am Dienstag sogar 745.000 mal. Geholfen haben dürfte ihr dabei die „Wutrede“ auf dem UN-Sondergipfel am Montagmorgen und ausgerechnet einer ihrer größten Widersacher, US-Präsident Donald Trump.

Der hatte am Dienstag über seinen Twitter-Account mit fast 65 Millionen Followern über Thunberg gespottet: „She seems like a very happy young girl looking forward to a bright and wonderful future. So nice to see!“